Zum Inhalt springen

Im Interview: Brigitte Reiter von BOOKS & CRAFTS

    Zirbenkissen von Books & Crafts
    Brigitte Reiter

    Name: Brigitte Reiter

    Shop: BOOKS & CRAFTS

    PWL: Möchtest Du Dich kurz vorstellen?

    Brigitte: Hallo, schön, dass Du hier vorbeischaust.
    Mein Name ist Brigitte Reiter. Ich bin Einzelunternehmerin mit dem kleinen Business BOOKS & CRAFTS. Mit zwei Webseiten (www.hallgard.de und http://www.booksandcrafts.de) bin ich im Internet vertreten, auf denen ich selbst entworfene Kunst und liebevoll gestaltete Produkte vorstelle und sie dann verlinke zum Shop auf Productswithlove. Ich habe 5 verschiedene Berufe erlernt: Bürokauffrau IHK-geprüft und Näherin und Friseurin jeweils HWK geprüft. Marketing- und Werbefachfrau (ist lange her, habe viel aufzuholen) und Schriftstellerin und Autorin (mit drei Buchveröffentlichungen unter dem Namen Cassandra May). Ich war lange Zeit in der Filmbranche/Postproduktion tätig, wo wir internationale Filme und Dokus in die deutsche Fassung gebracht haben mit Sprachsynchronisationen, Voice Over-Aufnahmen und Untertiteln für große Fernsehsender wie z.B. ARTE. Während dieser Tätigkeit habe ich mich wieder erinnert an meine Liebe zum Schreiben. Für zwei Bücher suche ich immer noch nach einem größeren Verlag. Das hat bisher leider noch nicht geklappt.
    Mit Ytong habe ich bereits 2005 experimentiert und die ersten Blüten-Teelichthalter und anderes gestemmt, gemeißelt und kreiert, die ich dann in einem Teegeschäft von einer Freundin verkauft habe.
    Poster und Leinwände zu gestalten bereitet mir viel Freude. Da wird es hoffentlich noch mehr Auswahl geben in Zukunft.

    PWL: Wo entstehen Deine Produkte und wie viel Zeit verbringst Du mit der Herstellung?

    Brigitte: Genähtes, Bücher und Illustrationen entstehen an meinem großen geliebten weißen Schreibtisch (und nicht am Küchentisch, wie eine Dame von der Zeitung einmal geschrieben hat…), der ein paar hervorragende Funktionen hat, die ich immer wieder brauche für die Illustrationen. Vom Schreibtisch aus kann ich direkt in den Garten schauen, wo momentan (Mai 2020) zwei wundervoll blühende Apfelbäume stehen. Die Bambus- und Ytong-Produkte werden auf der BOOKS & CRAFTS-Werkbank hergestellt, die entweder in einer großen, zur Werkstatt umfunktionierten Garage steht oder im Freien bei Schönwetter. Ich verbringe gerne Zeit mit Ausdenken von neuen Ideen. Gefertigt wird auf Bestellung. Bei Zirbenholzprodukten ist das sehr wichtig, weil die Zirbenholzflocken immer frisch ins Produkt gefüllt werden müssen. Mein Zirbenholzschreiner hat seine Werkstatt nur 10 Kilometer entfernt. Bei meinem Bambus-Händler war ich schon im Vertrieb tätig und zu ihm fahre ich auch nur 15 Minuten und zum Stoffhändler ebenfalls.

    PWL: Welches Produkt von Dir magst Du besonders gerne und warum?

    Brigitte: Jedes einzelne Stück, aber meine Bücher mag ich besonders gerne.

    PWL: Wie bist Du zu productswithlove.de gekommen und wo hast Du vorher Deine Produkte verkauft?

    Brigitte: Über das Internet habe ich nach einer geeigneten Verkaufsplattform gesucht und fand Im März 2019 „Productswithlove“. Der Name hat mir sofort gefallen und da war klar: Hier will ich meine Produkte anbieten und verkaufen!
    Früher habe ich meine Produkte und Bücher über einige kleine regionale Geschäfte verkauft (jetzt auch wieder, aber nur gering gestreut).

    PWL: Wie bist Du auf den Namen Deines Shops gekommen?

    Brigitte: Bücher & Handwerk = BOOKS & CRAFTS 🙂

    PWL: Wie machst Du Deine Produkte bzw. Deinen Shop bekannter?

    Brigitte: Über meine Webseiten. Und ich erzähle jedem Menschen, den ich treffe, was ich mache und drücke ihm meine Visitenkarte in die Hand 🙂 So generiere ich immer wieder ein paar Verkäufe. Zeitungsannoncen, Flyer und eventuell soziale Netzwerke kommen noch hinzu, und eventuell noch eine weitere Webseite mit Gartenartikeln, in die ich meine Produkte aus Ytong verknüpfen kann, denn die sind auch für den Gebrauch im Freien geeignet.

    PWL: Welchen Ratschlag gibst Du jemandem, der ebenfalls seine kreativen Träume verwirklichen möchte?

    Brigitte: Mach es! Und wenn Du schöne Produkte herstellst, dann lass Dir von niemandem einreden, dass Du „sowas“ nicht verkaufen kannst. Du kannst, wenn Du willst! Die Möglichkeiten sind groß momentan durch das Internet.


    Wir bedanken uns für das freundliche Interview und wünschen Brigitte Reiter weiterhin viel Erfolg auf unserem Marktplatz.

    Zum Shop: https://www.productswithlove.de/store/books-and-crafts