Zum Inhalt springen

Antwort auf: Verpackungslizensierung Ausland

PWL-Community Foren Rechtliche Grundlagen Verpackungslizensierung Ausland Antwort auf: Verpackungslizensierung Ausland

#6417

Hallo Hanne,
als es verboten wurde, dass Waren – und dazu gehören auch Sticker, Poesiebilder, Bastelbogen, Anleitungen, Knöpfe, Stoffe usw. – per Briefpost verschickt werden, habe ich begonnen bereits die Auslandslieferungen stark eingeschränkt. Das Briefporto war ja schon relativ hoch, aber noch realisierbar. Der Großbrief kostete an Porto 3,70 Euro, jetzt muss der gleiche Artikel – selbst wenn er nur wenige Gramm wiegt – als Päckchen für 9,00 Euro Porto verschickt werden. Das rechnet sich nicht nur nicht, das verhindert europaweite Verkäufe.
Liebe Grüße
Gabi