Zum Inhalt springen

verpackg

Was muss ich als Marktplatzhändler bei der Nutzung von Dropshipping beachten?

    Nutzen Sie Dropshipping, haben Sie im Regelfall keinerlei physischen Kontakt zur Ware und füllen diese nicht selbst in eine Verpackung. Stattdessen laufen Lagerung und Versand der Ware über den Dropshipping-Dienstleister oder Produzenten. Verpflichtet sind hierbei Herstellende der Ware für die Produktverpackung und der Dropshipping-Dienstleister für die Versandverpackung (ggf. fallen beide… Weiterlesen »Was muss ich als Marktplatzhändler bei der Nutzung von Dropshipping beachten?

    Was muss ich als Marktplatzhändler bei der Nutzung von Fulfillment beachten?

      Nutzen Sie einen Fulfillment-Dienstleister, befüllt dieser im Normalfall die Versandverpackungen mit Ihrem Produkt – dennoch sind Sie als beauftragender Händler für deren Lizenzierung verantwortlich und müssen sich die konkreten Verpackungsmengen von Ihrem Dienstleister geben lassen. Ab Juli 2022 sind auch sämtliche Ausnahmen im Bereich Fulfillment ausgeräumt – dann greifen nach… Weiterlesen »Was muss ich als Marktplatzhändler bei der Nutzung von Fulfillment beachten?

      Was passiert, wenn ich den Pflichten des VerpackG nicht nachkomme?

        Sind Sie in der Pflicht, Ihre Verpackungen zu lizenzieren, und kommen dieser Verpflichtung nicht nach, begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit. Als Folge können Ihnen ein Verkaufsverbot und Sanktionen von bis zu 200.000 Euro drohen. Im öffentlichen Register LUCID der Zentralen Stelle Verpackungsregister können Wettbewerber einsehen, ob Sie Ihrer verbindlichen Verpackungslizenzierung nachgekommen… Weiterlesen »Was passiert, wenn ich den Pflichten des VerpackG nicht nachkomme?